Ehren-Kodex

… und das Ziel der Ausbildung lautet:

„Als Budo-ka in diesem „dojo“ gilt mein Bemühen, durch Respekt und Anerkennung gegen andere, diesem Ehren-Kodex gerecht zu werden. Mein Streben und Lernen ist allein der geistigen und körperlichen Erziehung gewidmet, der Fitness, der Harmonie und der Gesundheit. Ich werde das hier Erlernte und mein Wissen, nicht zum Nachteil eines anderen benutzen. Es sei denn, um es gegen Unrecht oder zur Hilfeleistung anzuwenden. Provozieren und Prahlen sind kein würdiges Verhalten.“

Soke Rudi Pross sensei-dai, 10.DAN hanshi

 

© Rudi Pross                                                         Webdesign: Helga Heiser